24:59:59  |  12.12.99    Impressum
 
  Home  >  Leckagewannen  

Für jeden Umschlag von Gefahrgütern in Form von Containern ist nach GefStoffV die Bereitstellung geeigneter Auffangwannen Pflicht. Durch eine innovative Konstruktionsweise können wir Ihnen Gefahrgutwannen bei besserer Qualität und höherer Wertbeständigkeit zu einem optimierten Preis anbieten.

gefahr aetzend flamme giftig

Beispiel Daten

  • Länge: 13 m
  • Breite: 3.2 m
  • Höhe: 1.2 m
  • Masse: ca. 4 t

Beschichtungen

  • innen Epoxidharzbeschichtung
    (Ral 7032, 500mμ)
  • außen 2-Komponenten
    Polyurethanbasis (250mμ)
bild

Als Erster am Markt haben wir für sie ein günstiges System entwickelt, in dem der Wannenkörper nicht wie bisher üblich aus Edelstahl (1.4571), sondern aus Stahlblech mit einer innen liegenden säurebeständigen Epoxidharzbeschichtung besteht. Eine Kontaktkorrosion zwischen Container und Wanne wird somit ausgeschlossen! Der Wannenkörper wird durch eine verzinkte Hohlprofilkonstruktion gehalten. Ein Anheben bzw. ein Transport ist mit Stapler oder auch mit einer Krantraverse (6 m Riedstecker) möglich. Somit eignen sich unsere Wannen ideal für die Errichtung eines Gefahrgutlagers. Ein Kontakt zwischen Container und Wannenboden wird mittels säurebeständigen GFK-Trägerrosts verhindert.

Vorteile gegenüber Edelstahlwannen:

  • preislich durch die verwendeten Materialien bis zu 60 % günstiger als Edelstahlwannen
  • bessere Chemikalienbeständigkeit im Vergleich zu Edelstahl (1.4571)
  • individuell einstellbare Chemikalienbeständigkeit durch Wahl der Beschichtungsart
  • keine Korrosion durch Flugrost oder Eigenrost der Container
  • schnelle Aufnahme von Tankcontainern im Havariefall
  • Reparaturfreundlichkeit im Havariefall durch Ausbesserung der Epoxidharzschicht
  • leichtes Abpumpen der Gefahrstoffe durch typgeprüfte, patentierte Anschlusstechnik
  • die Wanne ist CE - zertifiziert und durch den TÜV in unserem Werk geprüft

Durch eine hohe Flexibilität können wir uns optimal an Ihre Wünsche anpassen (bspw. 20 Fuß Wannen oder Sonderkonstruktionen). Die Lieferzeit beträgt nach Absprache mindestens 3 Monate. Es besteht zudem die Möglichkeit bestehende Wannen zu besichtigen.

www.metallbau-held.com